dem Fortschritt verpflichtet!

Gebühren, Abgaben & Hebsätze 2016

Grundsteuer A 500 v.H. des Messbetrages
Grundsteuer B 500 v.H. des Messbetrages
Kommunalabgabe 3 %
Erschließungsbeitrag 5 % d.s. € 4,61
Hundesteuer 1. Hund: € 44,00 jeder weitere Hund: € 88,00 Hofhund: € 8,00
Wasseranschlußgebühr € 1,51 /m3; umbauter Raum; bis 1.000 m3; € 1.380,00, (Pauschal); inkl. 10 % MWSt.
Kanalanschlußgebühr € 5,45 /m3; umbauter Raum; bis 1.000 m3; € 4.650,00 (Pauschal); inkl. 10 % MWSt.
Wasserzählermiete € 8,00/Zähler inkl. 10 % MWSt.
Wasserbenützungsgebühr € 0,42/m3; Wasser inkl. 10 % MWSt.; Mindestabnahme: 65 m3; d.s. € 26,65 inkl. 10 % MWSt.
Kanalbenützungsgebühr € 2,15 /m3; inkl. 10 % MWSt. Mindestabnahme: 65 m3; d.s. € 135,40 inkl. 10 % MWSt.
Abfallgebühren Grundgebühren (inkl. 10% MwSt.)
Haushalte mit 1 Person inkl. 4 Säcke € 16,00
Haushalte mit 2 Personen inkl. 8 Säcke € 33,60
Haushalte mit 3 Personen inkl. 12 Säcke € 42,40
Haushalte mit 4 Personen inkl. 16 Säcke € 51,20
Haushalte mit 5 Personen inkl. 20 Säcke € 60,00
Haushalte mit 6 und mehr Pers. inkl. 24 Säcke € 68,80
Klein und Mittelbetriebe sowie private Containerbezieher:
Grundgebühr für Klein- und Mittelbetriebe € 50,00
Grundgebühr für Gastgewerbe- und
Restaurantbetriebe € 60,00
Grundgebühr für private Containerbezieher € 50,00
Nachkauf pro Müllsack inkl. Mwst. € 3,30 Bioabfälle 1 und 2 Personen Haushalte 26 Säcke € 15,00 3 und 4 Personen Haushalte 52 Säcke € 30,00
5 Personen Haushalt und mehr 78 Säcke € 45,00
Entleerung 90 Liter Behälter € 7,20
Entleerung 120 Liter Behälter € 9,60
Biomüllsäcke à € 1,09
Grundgebühr Neu Die Grundgebühr für Gewerbebetriebe wird aufgrund der
Verwaltungsvereinfachung mit einer jährlichen Pauschale
festgesetzt. In dieser Gebühr sind keine Containerentleerungen
enthalten. a) Handels-, Gewerbe-, Industrie- und Dienstleistungsbetriebe: Bis 3 Beschäftigte € 50.— (excl. 10 % MWSt.) Ab 4 Beschäftigte € 70.-- (excl. 10 % MWSt.) Als Beschäftigte gelten Dienstnehmer im Sinne des ASVG zuzüglich
der/des Betriebsinhabers. Wird ein Gewerbebetrieb oder eine selbständige Tätigkeit nur vom
Betriebsinhaber ausgeführt und befindet sich die Betriebsstätte in
dessen ordentlichen Wohnsitz, sind die Bestimmungen des Abs. 1
nicht anzuwenden. b) Gastgewerbe und Restaurantbetriebe incl. Nächtigungsangebot Bis 30 Sitzplätze € 70.— (excl. 10 % MWSt.) Ab 31 Sitzplätze € 90.— (excl. 10 % MWSt.) c) Pensionen, Privatzimmer- und Ferienwohnungsvermieter Bis 6 Betten € 20.— (excl. 10 % MWSt.) Ab 7 Betten € 35.— (excl. 10 % MWSt.) d) Für Schottergruben und Erdaushubdeponien € 150.—
(excl. 10 % MWSt.) e) Freizeitanlagen € 100.— (excl. 10 % MWSt.) Für alle nicht erfassten Abfallproduzenten lit. a bis e, gilt bis zu
einer allfälligen Neuregelung das Produkt von Anzahl der
Beschäftigten nach Gebührensatz
Friedhofgebühren Einzelgrab € 22,00 /Jahr Doppelgrab € 33,00 /Jahr Urnengrab € 15,00/Jahr
Kindergartenbeitrag 1. Kind: € 40,00 /Monat inkl. 10 % MWSt. weiteres Kind: € 18,00 /Monat inkl. 10 % MWSt. Vorschreibung jeweils von September bis Juni.
Tennisgebühren Erwachsene: € 130,00 Ehepaare: € 260,00 Jugend und Schüler: € 44,00 Lehrlinge und Studenten: € 60,00 In den angeführten Beträgen sind die Mitgliedsbeiträge von € 7,30
für Erwachsene und € 3,60 für Jugendliche bereits enthalten. Platzgebühr (ohne Saisonkarte) pro Stunde (1/2 Platz): € 6,50. Tennisgebühren inkl. 10 % MWSt.
Badegebühren Erwachsene Tag € 5,00 Halbtag € 3,50 Ab 16:00 Uhr € 2,50 10er Block € 40,00 Saisonkarte € 60,00 Kinder Tag € 2,50 Halbtag € 1,50 Ab 16:00 Uhr € 1,00 10er Block € 20,00 Saisonkarte € 40,00