dem Fortschritt verpflichtet!

Digitale Katastralmappe

Die Digitale Katastralmappe kurz DKM ist mit tiris, dem Informationssystem des Land Tirol verlinkt. Die DKM ist die digitale Umsetzung des vom Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (BEV) geführten Katasters, der alle Grundstücke enthält. Durch Digitalisierung der analogen Katastralmappe entstanden, enthält sie alle Informationen derselben. Die Daten sind mit den Datenbanken des Katasters (Grundstücksdatenbank, Koordinatendatenbanken) konsistent. Die DKM bildete eine wesentliche Grundlage für großmaßstäbliche und grundstücksbezogene Planungen.

Das Copyright für BEV-Originaldaten (DKM) liegt beim Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen. Das Land Tirol übernimmt keinerlei Haftung für Vollständigkeit und Korrektheit der BEV-Daten.

Digitale Katastralmappe der Gemeinde Mutters

Katastralmappe Version TIRIS